1. Veröffentlicht am 13. Juni 2013

    Auch wurde gleich verhindert, dass ein konstruktives Referendum ergriffen werden kann. Dafür griff das Parlament zu einem umstrittenen Mittel. Irène Marti Anliker (SP/Bern) sprach von einem «Buebetrick», und auch andere Links-, Grünen- und Mitte-Politiker kritisierten das in ihren Augen «undemokratischen Vorgehen». Offenbar hätten manche Leute Angst vor dem Volk und trauten ihrem eigenen Gesetz nicht.

    Mehr…

    Trennlinie